Flixbus

Der Fernbuslinien-Betreiber Flixbus betreibt in Kooperation mit anderen Anbietern ein Fernbus-Netz zwischen mehreren deutschen Städten und verbindet außerdem einige Flughäfen. Flixbus bitet vergleichbaren Komfort und Serviceleistungen wie andere Fernbusanbieter auch. 



Flixbus hat aktuelle folgende Fernbus-Haltestellen:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Münster
  • Bremen
  • Hannover
  • Nürtingen
  • Dortmund
  • Heilbronn
  • Nürnberg
  • Dresden
  • Karlsruhe
  • Pilsen
  • Düsseldorf
  • Kassel
  • Prag
  • Esslingen
  • Köln
  • Regensburg
  • Erlangen
  • Köln
  • Schwabach
  • Frankfurt
  • Leipzig Flughafen
  • St. Gallen
  • Frankfurt Flughafen
  • Mannheim
  • Stuttgart-Zuffenhausen
  • Hahn Flughafen
  • Memmingen Flughafen
  • Stuttgart-Flughafen/Messe
  • Gießen
  • München
  • Würzburg
  • Göttingen
  • München Flughafen
  • Zürich

Flixbus bietet neben den innerdeutschen Fernbuslinien auch Fernbus-Verbindungen in das benachbarte Ausland. So sind beispielsweise Prag und Zürich in den Fernbusverbindungen zu finden. Besonders interessant sind die Anbindungen an die Flughäfen, hier sind günstige Fernbusse eine sehr gute Ergänzung und häufig die erste Wahl. Fernbuslinien in das europäische Ausland werden auch von anderen Fernbusanbietern angeboten, so verfügen BerlinLinienBus und besonders Eurolines über eine Vielzahl von Fernbuslinien in ganz Europa. Auch hier sind Fernbusse im Vergleich besonders wegen der Preisgestaltung attraktiv. Städte wie Paris, Amsterdam und London sind beliebt, aber auch Fernbusstrecken nach Ost-Europa sind sehr gut.